IMC – India meets Classic presents …

… radio shows for Indian (Music) Culture

27. Oktober 2012: UNESCO-Welttag des audiovisuellen Erbes

Posted by ElJay Arem (IMC OnAir) on October 22, 2012

Pressemitteilung, 17. Oktober 2012

UNESCO-Welttag des audiovisuellen Erbes

Am Elterngrab (c) Deutsche Kinemathek

Am Elterngrab (c) Deutsche Kinemathek

Deutsche Kinemathek präsentiert früheste Tonfilme und Neuheiten von einst Die UNESCO feiert am 27. Oktober 2012 den Welttag des audiovisuellen Erbes. Er erinnert an die Bedeutung von Tonaufnahmen und Filmen, die in den letzten 100 Jahren geschaffen wurden. In Deutschland organisieren aus diesem Anlass zahlreiche Filmarchive, Museen und Stiftungen eine Reihe von Veranstaltungen. Die Deutsche Kinemathek Berlin zeigt anlässlich des UNESCO-Welttages am 27. Oktober im Kino Arsenal am Potsdamer Platz ab 19.00 Uhr früheste Tonfilme aus der Zeit von 1907 bis 1912.

Am UNESCO-Welttag führt die Deutsche Kinemathek Filme aus einer Zeit vor, als das Kino sich noch selbst erfand und fortlaufend Neuheiten präsentierte: das erste Heimkino-System Pathé Kok, Modenschauen in farbenprächtiger Kolorierung sowie freche Berliner und Wiener Operettennummern. Auf dem Programm stehen unter anderem die Stummfilmkomödie “Rosalie Danseuse” von Roméo Bosetti aus dem Jahr 1912 und Filme des Regisseurs Max Linder, Star der frühen französischen Kinematografie. Mariann Lewinsky und Dirk Förstner stellen die frühen deutschen und französischen Filmfunde aus dem Archiv der Deutschen Kinemathek vor. Eunice Martins begleitet die Stummfilme am Klavier. Der Eintritt ist frei.

Der Welttag des audiovisuellen Erbes wird seit 2005 jedes Jahr am 27. Oktober gefeiert. Er erinnert an die “Empfehlung zum Schutz und zur Erhaltung bewegter Bilder”, die die UNESCO am 27. Oktober 1980 verabschiedet hat. Bereits heute ist ein guter Teil des audiovisuellen Erbes verloren. Viele Fotos, Tonaufnahmen oder Filme konnten zur Zeit des Entstehens nicht archiviert werden. Oft war man sich auch der Bedeutung des Materials für spätere Generationen nicht bewusst.

Audiovisuelle Dokumente sind heute ein wichtiger Teil des kulturellen Erbes der Menschheit und einmalige Zeugnisse der Sozialgeschichte. Filmprogramm zum UNESCO-Welttag des audiovisuellen Erbes Deutsche Kinemathek 27. Oktober 2012, 19.00 Uhr Kino Arsenal, Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

Weitere Informationen:

Redaktion: Dieter Offenhäußer / Farid Gardizi,

Colmantstraße 15, 53115 Bonn
Telefon: 0228-60497-11
E-Mail: gardizi@unesco.de
Internet: http://www.unesco.de

(Quelle: 22/10/2012 – Deutsche UNESCO-Kommission e.V.)

World Day of Audiovisual Heritage: Highlights of UN Audiovisual Archives

27 October 2011

What do the movies Transformers 3, Independence Day, Lord of War and King Kong have in common? They all used archival material obtained from the United Nations in their production. Many more movie did the same.

And what about Khrushchev banging his fist during the debate on the Congo crisis; Yasser Arafat’s famed “rifle and olive branch” speech; Castro, Deng Xiaoping, Mandela, Kings and Queens and occasionally the Pope? These historic footage is all kept at the United Nations audiovisual archives.

And what’s more? Film footage going back to the League of Nations – the Commission of Enquiry into Events in Manchuria on the eve of the WWII, for example; Security Council meetings dealing with all major issues related to international peace and security since 1945; UN Radio dramas featuring Laurence Olivier, Audrey Hepburn, Frank Sinatra and Bing Crosby; interviews with cosmonaut Yuri Gagarin and footballer Pelé; concerts by world renowned orchestras in the General Assembly Hall…

The audiovisual archives held by the UN Department of Public Information (http://www.unmultimedia.org/tv/archives.html ) are a unique collection that tells the stories not only of international diplomacy that shaped our history but also of the people and the times they lived in. The collection comprises 37,500 hours of film and video, 800,000 photographs, and about 55,000.00 hours of audio recordings.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: