IMC – India meets Classic presents …

… radio shows for Indian (Music) Culture

GedankenExperiment(e) – vichinthana pratisaMvedan: “Zum Begriff der Kultur”

Posted by ElJay Arem (IMC OnAir) on January 16, 2012

GedankenExperiment(e) Nr. “00” – vichinthana pratisaMvedan

In der Pressemitteilung vom November 2011 wurde angekündigt, dass die Förderinitiative IMC – India meets Classic mit dem neuen englisch-sprachigen Radioformat “GedankenExperiment(e)” ab 22.12.2011 (@ radio multicult.fm, Berlin) internatoinal auf Sendung gehen wird, im Sinne einer medialen Fortführung des “Projektes der Aufklärung” (Details hier).

Heute wird dieses Format auch den HörerInnen von Tide Radio in Hamburg in der deutschen Fassung vorgestellt.

Die einführende Premieresendung steht unter der Überschrift “Zum Begriff der Kultur” und beleuchtet in einem ersten Abriss das Verhältnis von Kultur und Zivilisation, mit Bezug auf Immanuel Kant‘s Vernunftorientierung, eine kulturelle Symbolsprache und Kulturräume.

Sendetermin (Premiere)…

16. Januar 2011 – 11:00-11:58 CET (05:00-05:58 p.m. EST) @ TIDE Radio (Hamburg)
(Premiere: 22. Dezember 2011 – 21:00 CET @ radio multicult.fm)
broadcasting plan | streaming (Internet Radio & Mobile Radio) | podCast

GedankenExperiment(e) wird in der indischen Sprache Sanskrit wortgetreu als “vichintana pratisaMvedan” übersetzt. Für sich heisst vichintana: “Das mehrfache Nachdenken über die Auswirkungen.” Und pratisaMvedan ist einfach das Experiment. – vichintana pratisaMvedan bedeutet also: “Denken über Auswirkungen in einer empirischen Form“.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: