IMC – India meets Classic presents …

… radio shows for Indian (Music) Culture

Archive for April 24th, 2009

Hamburger Musikforum: “Rechteinhaber vs. Youtube und Last.fm”

Posted by ElJay Arem (IMC OnAir) on April 24, 2009

vut-nord-logo-2009-1Das „Hamburger Musik Forum“ des VUT-Nord möchte Möglichkeiten an die Hand geben, Musik effektiv zu vermarkten. Dazu werden engagierte und kompetente Branchenvertreter und Experten für das Podium eingeladen.

Am Montag, den 04. Mail 2009, ab 19:30 Uhr heißt das Thema:

“Rechteinhaber vs. Youtube und Last.fm”
Die letzte Runde ist eingeläutet – man trifft sich vor Gericht

Podiumsdiskussion zu den Auseinandersetzungen
zwischen den Rechteinhabern und Youtube und Last.fm

Große Internetportale wie Youtube oder Last.fm erleben einen ständig wachsenden Run auf ihre kostenlosen Video- und Musikangebote. Einzelne Tracks zählen mehrere Millionen Klicks. Die klassischen Hörgewohnheiten über Radio oder Tonträger wurden abgelöst, CDs und Stereoanlage durch den Computer ersetzt. Doch was nicht abgelöst wurde ist das Vergütungsmodell für die Rechtsinhaber wie Komponisten, Künstler, Labels, etc. – stattdessen wurde es quasi ersatzlos gestrichen. Über Youtube und Last.fm verdient aus dem Lager der Rechteinhaber fast niemand einen Cent. Lange Zeit haben Autoren, Künstler und Labels still gehalten, haben sich durch Verhandlungen hinhalten lassen.

Jetzt ist das Fass übergelaufen.

Nachdem bereits vor einigen Monaten der Hamburger Online Vertrieb finetunes, stellvertretend für einige der über sie vertriebenen Labels, Klage gegen Last.fm eingereicht hat, hat nun der Hamburger Musiker und Produzent Frank Peterson YouTube und Google verklagt. Beide Klagen sind beim Landgericht Hamburg anhängig. Rückenwind erhalten die Hamburger Pioniere durch ein brandaktuelles Urteil aus Schweden: dort wurden die Betreiber des Internetforums “The Pirate Bay” zu einjährigen Haftstrafen und zu Schadensersatzzahlungen in Höhe von 2,74 Millionen Euro an verschiedene Entertainmentunternehmen verurteilt.

Was sind die Hintergründe der Klagen, was war der Auslöser, wo liegen die Probleme, bringen sie nur Vor- oder auch Nachteile für die Rechteinhaber, was ist das erklärte Ziel?

Auf dem Podium:

Jens Schippmann, Rechtsanwalt für Musik- und Medienrecht, Kanzlei BKP & Partner, Hamburg
Vertreter von Frank Peterson im Prozess gegen Google und Youtube

Reinher Karl, Rechtsanwalt für Musik- und Medienrecht
Vertreter von finetunes in dem Prozess gegen Last.fm

Thorsten Seif, Geschäftsführer Buback Tonträger GmbH
Tod`s und Fred`s Musikverlag, Hamburg

Moderation: Dr. Kirsten König,
BKP & Partner, Rechtsanwältin für Musik und Medienrecht & VUT-Nord Aktivkreis

Bitte vorab anmelden (bis 30.04.2009) unter anmeldung@vut-nord.de

Termin: Montag, 04. Mai 2009 – Hamburger Musik Forum
Zeit: Einlass ab 19:00h
Beginn 19:30h
Ort: Hamburger Botschaft, Sternstr. 67, 20357 Hamburg

Gäste: Musik-, Medien-, Kreativ- & Kulturwirtschaft

Eintritt: frei für VUT und VUT-Nord-Mitglieder. Gäste zahlen € 5,-

Herzliche Grüße
Euer VUT-Nord Aktivkreis mit Amke Block, Peter Cadera, Ben Galler, Helmut Heuer, Reinher Karl, Kirsten König, Steffi Lange, Lars Lewerenz, Frank Misiak, Michael Ratelbeck, Jörg Roeber, Ralf Schulze, Jörg Tresp

========================================================

VUT-Nord – Kommunikationsbasis der unabhängigen Musikwirtschaft.

Postanschrift: VUT-Nord, Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg

Email: office@vut-nord.de
Fax: 040 659 913 93
Tel: 0178 197 07 46
Homepage: http://www.vut-nord.de ========================================================

Hamburger Musik Forum – präsentiert vom VUT-Nord Das Forum ist der zentrale Treffpunkt für die unabhängige Musikwirtschaft. Hier werden aktuelle Belange der Branche diskutiert, „Know-How-Transfer“ praktiziert sowie Netzwerke gebildet und verstärkt. Das Forum nimmt Impulse aus der Musik- und Medienbranche auf, bringt etablierte sowie junge Unternehmen zusammen und setzt Ideen in die Tat um. Das Hamburger Musik Forum ging Ende 2007 aus dem „VUT-Nord Stammtisch“ hervor, der seit 2004 über 40 Veranstaltungen für die Musikbranche erfolgreich durchführte.

========================================================

VUT-Nord – Partner: Medienstiftung Hamburg und Behörde für Wirtschaft und Arbeit. ========================================================

Posted in IMC OnAir - News | Leave a Comment »

 
%d bloggers like this: