IMC – India meets Classic presents …

… radio shows for Indian (Music) Culture

PAKISTAN: Kritik der USA, Indien besorgt…

Posted by ElJay Arem (IMC OnAir) on November 3, 2007

Die USA kritisieren die Verhängung des Ausnahmezustands in Pakistan. Derweil äussert Indien Besorgnis über den Zustand im Nachbarland.

US-Aussenministerin Condoleezza Rice sagte dem Fernsehsender CNN, der Schritt des Verbündeten Präsidenten Pervez Musharraf sei «äusserst bedauerlich». Die USA unterstütze keine Massnahmen, die die Verfassung verletzten. Sie hoffe, dass Pakistan weiter im Januar «faire und freie Wahlen» abhalten wolle. Rice’ Sprecher Sean McCormack sprach von einem schweren Schlag gegen die Demokratie.

Musharraf hat staatlichen Medien zufolge den Ausnahmezustand wegen der zunehmenden Gewalt in Pakistan verhängt. Damit dürfte die Parlamentswahl ausfallen.

Weiter Unterstützung des Pentagons

Das US-Verteidigungsministerium will auch nach der Verhängung des Ausnahmezustands in Pakistan den Machthaber Pervez Musharraf weitre militärisch unterstützen. Pakistan sei ein wichtiger Verbündeter im Kampf gegen den Terrorismus, sagte der Sprecher von US-Verteidigungsminister Robert Gates, Geoff Morrell, am Samstag.

Der Minister beobachte die Lage. Auf die militärische Unterstützung für Islamabad habe die Entscheidung keinen Einfluss. Musharraf hatte die Verhängung des Ausnahmezustands mit der Bedrohung durch islamische Extremisten begründet.

Besorgnis in Indien

Die indische Regierung hat besorgt auf die Verhängung des Ausnahmezustands im benachbarten Pakistan reagiert. Ministerpräsident Manmohan Singh erörterte mit Aussenminister Pranab Mukherjee die aktuelle Lage, wie das Aussenministerium in Neu-Delhi mitteilte. Die Regierung rief die pakistanische Führung auf, rasch wieder zur «Normalität» und «Demokratie» zurückzukehren. Indien befürchtet, dass sich eine instabile Lage in Pakistan destabilisierend auf die ganze Region auswirken könnte. Ausserdem werden negative Auswirkungen auf den indisch-pakistanischen Friedensprozess befürchtet.

(03. November 2007 | 23:48 – Tages-Anzeiger Online | Ausland (mu/cpm/ap))

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: